Neustadt Chor

neustatd-chor-flensburg-hd

Ein generationsübergreifender gemischter Chor mit viel Lust am Singen für Sänger und Sängerinnen mit oder ohne musikalischer Vorbildung. Der Chor wird im dynamischen Duo von der Stimmbildnerin, Natascha Ovia, und dem Pianisten, Maik Beta, geleitet.

Leitung

LeitungMaik Beta, lebt für, mit und von der Musik. Seine Markenzeichen sind Marathon und blaugefärbte Haare. 2016 hat er die Flensburger Theaterbühne erobert.

Natascha Ovia ist ein Leuchtfeuer an Begeisterung und Leidenschaft in Sachen Musik. Ursprünglich in Berlin geboren, lebt die Sängerin und Stimmbildnerin mit Ihren zwei afro-deutschen Kindern in der Flensburger Neustadt.

Probenort

Petri Schule Aula

Apenrader Str. 164 24939 Flensburg

Haupteingang rechts, 1. OG

Probenzeit

Montags, 19:oo – 21:00 Uhr

Kontakt

der-neustadt-chor@web.de

Wenn Du Fragen hast oder Dich anmelden möchtest, schick uns einfach eine E-Mail.

Repertoire

Wir singen eine bunte Mischung aus Liedern aus aller Welt, von der Vergangenheit bis ins Heute, in Deutsch und Englisch. Wir singen Lieder aus allen Genres – von Pop, Rock, Schlager, Gospel, Klassik, Jazz. Wir beziehen uns auf die unterschiedlichen Arten der Musik und dem Inhalt der Stücke. Dabei steht die Freude am Gesang und die Herausforderungen an die Singstimme im Vordergrund.

Stimmbildung

Die Stimme wird von Eurem Körper, einem System aus Muskeln, Gewebe und Knochen und Eurem Atem, getragen. Jeder Sportler weiß, dass Muskeln angewärmt und trainiert werden und keiner kann einen Flic Flac ohne Übung aus dem Stand. Genauso ist es mit dem Gesang. Die Gesangsmuskulatur will angewärmt und trainiert sein, die Muskulatur, die für die Atmung benötigt wird, gestärkt. So können wir unseren Körper als Instrument bauen und bilden und damit unserer Gesangsstimme ausbilden und trainieren.

Jede Chorprobe hat eine Einheit Stimmbildung und beginnt mit einem Einsingen.

Traeger Creacult e.V.

Der Chor wird durch Spenden über lokale und regionale Stiftungsmittel und Spendengelder gefördert. Der Verein Creacult e. V. hat den NeuStadt Chor als dauerhaftes Projekt aufgenommen.

Damit der Chor langfristig zu einer sich selbstragenden Institution wird fällt für jeden Sänger und jede Sängerin ein monatlicher Obulus von 10 € an. Falls Ihr auf Grund Eurer wirtschaftlichen Verhältnisse diesen Betrag nicht aufbringen könnt, wendet Euch bitte vertrauensvoll an uns.

Jeder Mensch, der will kann singen

Der NeuStadt Chor ist für Menschen, die gerne singen – ob ihr heimlich singt oder Euch insgeheim wünscht zu singen und ganz besonders, wenn ihr den Wunsch im Herzen tragt zu singen, aber glaubt, dass Eure Stimme zum Singen nicht gut genug ist. Der NeuStadt Chor gibt Euch die Gelegenheit die Möglichkeiten Eurer Stimme auszuloten und im Umgang mit der eigenen Stimme an Sicherheit zu gewinnen.

Die Kommentare wurden geschlossen